WOHLFÜHLEN  IN  FAMILIÄRER  ATMOSPHÄRE          













 Wohlfühlen in familiärer Atmosphäre

 
 
  • 99423276_3351780161507744_5827417919339888640_o_1
  • picture-2600 (1)

Hallo Mai...

Die kreativen Köpfe unseres Teams haben sich in der vergangenen Woche einige Gedanken gemacht, wie man unseren Tagesgästen eine kleine Aufmerksamkeit passend zum Mai machen könnte.                      Schnell war auch schon eine Idee gefunden. 

Aufgrund der aktuellen Situation müssen dieses Jahr einige Dörfer und  Gemeinden auf den traditionellen Maibaum verzichten. Also beschlossen wir, jeden Gast seinen persönliches Maibäumchen zu schenken !          Pünktlich zum 1. Mai erreichten die kleinen Bäumchen unsere Tagesgäste und sorgten so für viele lachende Gesichter. 

Einern wunderschönen 1. Mai wünscht das Team "Haus Rattelsdorf" & vor allem bleiben Sie gesund.....

_________________________________________________________________________________________________________


Unser neues Projekt im Mai: "Wohlfühlzimmer" (Snoezelen-Raum)

In einem besonders gestalteten Raum werden über Licht-, Klang- und Tonelemente, Aromen und Musik Sinnesempfindungen ausgelöst.        Diese können auf die verschiedensten Wahrnehmungsbereiche entspannend, aber auch aktivierend wirken. Die individuell auf den Einzelnen abgestimmte Umsetzung des Snoezelens steuert und ordnet die eingehenden Reize, weckt Interesse, ruft Erinnerungen hervor und lenkt Beziehungen. Snoezelen erzeugt Wohlbefinden. In der ruhigen Atmosphäre werden den Menschen Ängste genommen, sie fühlen sich geborgen. Snoezelen ist Therapie und Förderung zugleich und kann in allen Entwicklungsstufen, vom Kleinkind bis betagte Menschen, eingesetzt werden.

Der Raum ist vorwiegend in Weiß gehalten. Farb- und Lichtelemente wie Farbprojektoren oder Zimmerdecken, die den Eindruck eines Sternenhimmels erwecken, prägen die individuell bevorzugte Atmosphäre. Zum Einsatz kommen zudem Klang- und Tonelemente, eventuell mit Aromen und natürlich mit Musik. Die Basis eines Snoezelenraums bieten leise arbeitende Wassersäulen mit Spiegelhintergrund, Flüssigkeitsprojektoren mit Farbscheiben, die Bilder an die Wand werfen, bei denen die Farben verschwimmen, unterschiedliche Lichtspots sowie langsam drehende Spiegelkugeln, Lichtvorhänge, dimmbares Deckenlicht, Farbprojektoren und bequeme Sitz- und Liegeflächen.

Während der Behandlung kommt die Stimulation aller Sinneswahrnehmungen intensiv zum Einsatz. Dazu gehören:

  • Spüren (Unterlagen, Materialien)
  • Riechen (anhand ausgewählter und individuell abgestimmter Aromen)
  • Hören (Musik, Wasserrauschen, Klänge aus der Natur oder vertraute              Klänge)
  • Sehen (Lichteffekte, Wassersäulen, Bilder, vertraute persönliche Bilder)

_________________________________________________________________________________________________________

 Update Gartenumbau (29.04.2020) 


_________________________________________________________________________________________________________

Baubeginn

Ab 06.04.2020 beginnt der Umbau unseres Gartens. Es entsteht dort für unsere Tagesgäste ein barrierefreier Sinnesgarten.

Ein Sinnesgarten ist ein Garten mit therapeutischem Anspruch, der alle Sinne des Menschen anregen soll (Sehen, Hören, Riechen, Schmecken,  Fühlen), speziell auch für demenziell veränderte Menschen. 

Er weckt Erinnerungen oder trägt auch zur Entspannung und zum Wohlfühlen unserer Tagesgäste bei.

Hier unsere Idee...



_________________________________________________________________________________________________________

Aufgrund

der aktuellen Situation bleibt unsere Einrichtung ab 23.03.2020

bis auf weiteres geschlossen. 

Für Fragen & Anliegen stehen wir unter 09547-8737771 zur Verfügung!

Passt auf Euch auf, haltet durch & vor allem bleibt gesund! 🍀

Allen Erkrankten gute Besserung! 🍀

_________________________________________________________________________________________________________

Einladung

Das "Haus Rattelsdorf" lädt alle Seniorinnen & Senioren herzlich zum gemütlichen Nachmittag bei Kaffee & Kuchen ein. 

Dieser findet jeden zweiten Dienstag im Monat statt., angesichts der aktuellen Situation aber ausgesetzt. Die neuen Termine geben wir bekannt.


Wir freuen uns Sie kennen zu lernen ! 

_________________________________________________________________________________________________________

 

Hellau...

hieß es am Faschingsdienstag das erste Mal für unsere Tagesgäste 

im "Haus Rattesldorf". Bunt verkleidet begann der Tag mit einem gemeinsamen Sekt-Frühstück. Zur musikalischen Begleitung auf dem "Schifferklavier" wurde gemeinsam gesungen, geschunkelt und geklatscht. Am Nachmittag wurden unsere Gäste mit unserem hauseigenen Bus nach Ebing zum Faschingsumzug gefahren. Den Tag rundete das gemeinsame Kaffee trinken, die Krapfen und die hausgemachte Büttenrede der Gastgeber ab. Es wurde viel gelacht und war ein gelungener Tag für alle unsere Gäste...

_________________________________________________________________________________________________________



Zeit für Entspannung...

Für unsere Tagesgäste gibt es nichts schöneres, als ein entspannendes Milch-Öl-Bad zu nehmen. Und das bei Kerzenschein und Musik...


_________________________________________________________________________________________________________


Zeit für etwas Glück...

Wir waren wieder kreativ und dachten, warum schenken wir uns nicht gegenseitig ein bisschen Glück und Mut ? Gemeinsam gestalteten wir "Glückskekse" aus schönem Perlmutt-Papier. In jeden einzelnen wurde eine kleine Botschaft für unsere Tagesgäste gesteckt und auf ihren Frühstückstellern gelegt..... 

_________________________________________________________________________________________________________


 


Unser Team braucht Verstärkung...

Fahrer gesucht...

Wir suchen für unseren hauseigenen Hol- und Bringedienst der Tagesgäste einen zuverlässigen Fahrer; - täglich ca. 4 Stunden. Bitte melden !            

_________________________________________________________________________________________________________


Segung unserer Einrichtung


Am 24.11.2019 fand nunmehr die offizielle Eröffnung und Segnung unserer Räume durch den katholischen Pfarrer Herr Braun aus Rattelsdorf und den evangelischen Pfarrer Herr Holmer aus Zapfendorf statt. Viele Gäste, darunter von Organisationen, Vereinen und Politik waren unserer Einladung gefolgt,  

  • Einweihung
    Einweihung
  • 20191127_200727
    20191127_200727

_________________________________________________________________________________________________________


                                        

Wir sagen Danke !

Ein großes, von Herzen kommendes Dankeschön geht an die Kinder        & Erzieher des Kindergartens Maria Ward Ebing, aber auch an alle Eltern, Großeltern der Kirchengemeinde Pfarrei St. Jakobus Ebing sowie allen weiteren Besuchern des St. Martins-Umzug am 11.11.2019.

Das Haus Rattelsdorf eröffnete am 1. September 2019; tagtäglich füllen wir unsere Einrichtung mit Liebe & Leidenschaft. Umso schöner ist es, dass schon viele der örtlichen Einrichtungen unsere Tagespflege mit einbinden und sogar großzügig unterstützen. Gemeinsam sammelten Kinder, Eltern und Großeltern des Kindergartens Maria Ward Ebing, die Kirchengemeinde Pfarrei St. Jakobus Ebing am St. Martins-Tag 350 € und spendeten diese an unsere Einrichtung. Wir sind sehr erfreut und überwältigt zugleich und bedanken uns von ganzem Herzen. Das Geld kommt natürlich unseren Tagesgästen zugute und wird in eine Senioren-Kegelbahn investiert und für viel Spaß und Freude sorgen !

_________________________________________________________________________________________________________


Durch die Strassen auf und nieder...


hieß es am Montag, den 11. November 2019 in der Kirche Pfarrerei        St. Jakobus in Ebing.

 

Anlässlich des Sankt-Martin-Tages luden uns die Kids des Kindergarten Ebing sowie ihre Leitung Frau Schramm zum Martinsfest ein.

 

In der Kirche erinnerten die Kinder mit ihrem Martinsspiel an den Heiligen Martin und seine Solidarität mit den Armen.

 

Danach zogen sie ganz stolz mit ihren Laternen, Eltern, Großeltern und der Blaskapelle, angeführt vom Pferd mit Reiter, durch die Straßen von Ebing.

 

 

Wir danken herzlichst ❤ für den schönen Abend und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Ebing. 

 _________________________________________________________________________________________________________

Miteinander - Nebeneinander - Füreinander


Diese Woche waren wieder die bezaubernden ItzKids bei uns zu Besuch.    Es ist kaum in Worte zu fassen, mit wie viel Harmonie und Liebe die Kids und Senioren unsere Räume füllen. Um unsere Zusammenarbeit festzuhalten, gestalteten wir gemeinsam zwei Leinwände, worauf sich jeder künstlerisch verewigen durfte. Die beiden Meisterwerke finden sowohl bei den Kids als auch in unserer Einrichtung ein Zuhause und halten noch Platz für weitere kleine und große Künstler frei. Ab sofort zaubern sie unseren Gästen und Team jede Woche ein Lächeln ins Gesicht. Wir freuen uns auf den nächsten Besuch der ItzKids und die zukünftigen Projekte ! ❤️


 

________________________________________________________________________

Mobiler Friseur/Friseurin gesucht

 

Wir suchen für unsere Tagesgäste einen mobilen Friseur/Friseurin.

Interessenten bitte telefonisch unter 09547/8737771 oder per Mail an tagespflege@andrea-misch.de melden! 


Update: Wir haben eine gefunden.....


 


__________________________________________________________________________________________________________

Einsamkeit muss nicht sein... 

 

Einsamkeit entsteht, wenn sich gewohnte Lebensumstände plötzlich ändern. Man verliert vielleicht seinen geliebten Partner, Kinder und Enkel wohnen weit weg, man sieht sie nur selten, oder eine plötzlich auftretende schwere Krankheit führt dazu, sich zu isolieren. 

Und als sei das nicht genug, kommen bei vielen Senioren noch Altersgebrechen dazu, so dass sie aufgrund ihrer abnehmenden Mobilität Zuhause vereinsamen.
Radio oder Fernseher können einfach nicht drüber hinwegtäuschen, 

das da niemand ist - niemand zum Reden, niemand der zuhört. 

Oder das man tagein, tagaus allein am Küchentisch sitzt - da schmeckt selbst das Lieblingsessen nicht mehr.  

Auch 1 Stunde Pflegedienst am Tag wiegen 23 Stunden Einsamkeit nicht auf. 

Wir machen es möglich, dass sich niemand der Senioren einsam und allein fühlen muss - bei uns im "Haus Rattelsdorf"Hier trifft man viele Gleichgesinnte.              

Vorbeischauen lohnt sich auf jeden Fall .


Und wo die Geselligkeit Unterhaltung findet, ist sie Zuhause.


 

_____________________________________________________________________

Fahrdienstservice...

Täglich steht Ihnen auf Wunsch unser Chauffeur zur Verfügung, der Sie gern daheim abholt und auch wieder nach Hause bringt. 

( Auch kurzfristig möglich ! )

 

________________________________________________________________________

11.09.2019: Aus unserem Alltag...

Während des Aufenthaltes in unserer Einrichtung erhalten unsere Gäste ein Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen aus eigener Küche sowie Zwischenmahlzeiten und eine Auswahl verschiedener Getränke. 

Dabei berücksichtigen wir die Wünsche und Ideen unserer Gäste - sie helfen beim Kuchen backen oder Mittagessen zubereiten tüchtig mit und haben Spaß dabei. 

Bereits die erste Woche hat gezeigt, dass es unseren Gästen schmeckt und sie sich bei uns wohlfühlen.

 

________________________________________________________________________

Herzlich Willkommen...

Mein Name ist Chico und bin als Gesellschaftshund für unsere Tagesgäste im "Haus Rattelsdorf" zum Liebhaben da. Ich bin wohlerzogen, mich kann man streicheln, mit mir spielen und ich beiße nicht. Am liebsten mag ich Knabberstangen.